Einzigartig & unerreicht: die technischen Daten des VelusJet®

Ganz gleich, ob Sie sich als Hotelier, Unternehmer oder Schwimmbadbetreiber für einen VelusJet® oder als Arzt, Physiotherapeut oder Klinikbetreiber für einen VelusJet® medical interessieren: Beide Varianten stechen mit außergewöhnlichen Ausstattungsmerkmalen aus dem Markt hervor.

Als derzeit einzige Wasserstrahl-Massageliegen sind unsere VelusJets mit zwei separat ansteuerbaren Hochleistungspumpen und Düsenarmen ausgestattet, die Ihnen eine unerreichte Vielfalt an Massagetechniken ermöglichen. Auch die Abrechnungsmöglichkeiten sprechen für sich: Der eingebaute Chipkarten- und RFID-Leser bietet unseren Kunden und Anwendern in Verbindung mit der integrierten LAN-Technologie verschiedene Möglichkeiten zur effizienten Abrechnung und Einbindung in bereits bestehende Abrechnungssysteme.

 

Technische Daten im Überblick

     

  • leistungsstarke und robuste Steuerung mit intuitivem Touch-Bedienfeld

  • 2 getrennt steuerbare Hochleistungspumpen

  • 2 x 6,8 (7,4) bar Druck

  • 2 unabhängig ansteuerbare Düsenarme

  • Wassertemperatur regulierbar von 18°C bis 40°C

  • integrierter Raumtemperatursensor

  • kompatible Software JetCenter

  • Chipkarten-Leser im Bedienteil integriert

  • RFID-Leser im Bedienteil integriert (125 kHz, 13,56 MHz)

  • 2 schaltbare Relais zur Steuerung zusätzlicher externer Geräte

  • unbegrenzte medizinische Bibliothek

  • maximales Patienten-/ Kundengewicht: 210 kg

  • Leistungsaufnahme: regulär 2,80 kW, maximal 3,30 kW, Stand-by 0.15 kW, Heizphase 1,10 kW

  • Gewicht: 205 kg (leer), 515 kg (gefüllt)

  • Abmessungen: Länge 2,12 m x Breite 1,03 m x Höhe 0,50 m

  • Liegefläche: 1,95 m x 0,81 m

  • energieeffizientes Kühlsystem

  • netzwerkfähig mit LAN-Schnittstelle und WLAN

  • Anschluss/Absicherung: 220-240 V

  • integrierte Fernwartung

  • integriertes Fahrwerk und Transporthilfen

  •